Herbstzeit ist Walnusszeit!

Endlich dürfen wir uns wieder auf die leckeren Gesundheits- und Energiebomben freuen. Denn die leckeren Nüsse enthalten große Mengen an Omega-3-Fettsäuren und können somit unser Herz und unseren Kreislauf stärken. Also ein echter Ersatz für Menschen, die keine Fischliebhaber sind.

Ob in pikanten Gerichten, süßen Speisen oder zusammen mit frischem Obst – Walnüsse sind vielseitig kombinierbar. Wir haben die Super-Nuss in einem veganen Mehrkornbrot mit Zwiebeln verarbeitet und wünschen Ihnen viel Freude beim Nachbacken.

Gesamtzeit: ca. 3 Stunden
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:
  • 150 g Vollkornweizen
  • 100 g Vollkorndinkel
  • 400 g Mehl (Typ 505)
  • 20 g feines Meersalz
  • 7 g Trockenhefe oder 21 g frische Backhefe
  • 20 g Ahornsirup
  • 300 ml Wasser
  • 100 ml Walnussöl
  • 50 g Walnüsse, geschält und grob gehackt
  • 1 Zwiebel, grob gehackt
Zubereitung:
  1. Mit einer Getreidemühle werden die Weizen- und Dinkelkörner zu feinem Mehl gemahlen, in einer Rührschüssel mit dem Mehl (Typ 505) vermischt und anschließend wird Salz und Hefe hinzugefügt.
  2. Danach Walnüsse und Zwiebel fein hacken. Den Ahornsirup, das Wasser sowie das Walnussöl zum Teig geben, gut miteinander verkneten und bei ca. 32°C 90 Minuten stehen lassen, damit der Teig aufgehen kann.
  3. Den aufgegangenen Teig aus der Rührschüssel nehmen und die gehackten Walnüsse und Zwiebeln darunter kneten.
  4. Dann zu einem runden Laib formen, auf ein mit Polentamehl bestreutes Backblech legen und den Brotlaib ca. 30 Minuten lang im angewärmten Backofen erneut aufgehen lassen.
  5. Zum Schluss den Backofen auf 180 °C vorheizen, Brot hineingeben und auf mittlerer Schiene etwa 80 Minuten fertig backen. Sobald das Brot beim anklopfen hohl klingt aus dem Backofen nehmen und ca. 10 Minuten auf einem Gitter abkühlen lassen.

Vielen Dank an KitchenAid für das super leckere Rezept. Benötigen Sie noch das passende Zubehör, dann besuchen Sie einfach Ihren Cookmal Shop in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Oktober 17th, 2017

Posted In: Anleitungen, Backen, Rezepte

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Leave a Comment

Fruchtig, lecker – Obstzeit!

Für alle Liebhaber von süßem Frühstück und selbstgemachter Marmelade wie von Oma, haben wir ein tolles Rezept vorbereitet: Heidelbeer-Apfel-Marmelade.

Jetzt los legen und schlemmen!

Zutaten:
  • 500 g Heidelbeeren
  • 500 g würzige Äpfel
  • 300g Zucker
  • ½ TL Zimt
  • Saft einer ½ Zitrone
  • 2 EL dunkler Rum
Zubereitung:
  1. Gläser für die Marmelade in heißem Wasser sterilisieren.
  2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und 400g abwiegen.
  3. Die geviertelten Äpfel in einen Mixer oder Schüssel geben und pürieren.
  4. Pürierte Äpfel, Heidelbeeren, Gelierzucker und Zitronensaft in einen Topf geben.
  5. Die Temperatur auf ca. 120° stellen und für ca. 20 Minuten aufkochen lassen und zwischendurch umrühren. Nach 10 Minuten Kochzeit, Zimt und Rum hinzufügen.
  6. Die gekochte, heiße Marmelade in die bereits sterilisierten Gläser füllen und sofort verschließen.

Tipp: Die Heidelbeeren können auch durch andere bzw. gefrorene Früchte ersetzt und mit 20g gerösteten Mandelblättchen verfeinert werden.

Vielen Dank an KitchenAid für das super leckere Rezept. Benötigen Sie noch das passende Zubehör, dann besuchen Sie einfach Ihren Cookmal Shop in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Juni 28th, 2017

Posted In: Kochen & Braten, Rezepte, Tipps, Zubereiten

Schlagwörter: , , , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

die Rhabarber Saison hat begonnen und wir sind einfach nur begeistert! Das fruchtig-säuerliche Gemüse ist ein echter Allrounder. Es lässt sich vielfältig verarbeiten, ob zu Kompott, Marmelade oder wie bei diesem Rezept zu einem fantastischen „Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen“.

Zutaten:
  • 150 g frischer Rhabarber
  • 1 EL brauner Zucker
  • 150 g Erdbeeren
  • 150 g weiche Butter
  • 1 TL reiner Vanilleextrakt
  • 150 g weißer Zucker
  • 1 Ei
  • 60 g Mandelmehl
  • 225 g Weißmehl
  • 1 EL Puderzucker
Zubereitung:
  1. Den Rhabarber waschen und in Stücke schneiden; in einen Kochtopf mit 2 Esslöffeln Wasser und dem braunen Zucker geben. Auf mittlerer Flamme erhitzen und etwa 5 Minuten garen, bis er weich ist. Anschließend zur Seite stellen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, die Stiele entfernen und halbieren.
  2. Vorbereitung der Streusel. Die Butter in die Schüssel der Küchenmaschine geben, den Flachrührer anbringen und auf kleinster Stufe cremig rühren. Den Vanilleextrakt samt Zucker und Ei hinzugeben. Weiter verrühren, bis der Teig glatt ist.
  3. Das Mandelmehl und die Hälfte des Weißmehls hinzugeben. Auf kleinster Stufe weiter schlagen und dann das restliche Mehl hinzugeben. Etwa eine Minute lang schlagen, dann die Küchenmaschine ausschalten. Den Teig auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche legen und kneten.
  4. Jetzt den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten lang in den Kühlschrank legen.
  5. Die Hälfte des Teigs zwischen zwei Blättern Backpapier mit einem Nudelholz ausrollen. Eine 12 x 35 cm große, rechteckige Springform mit dem Teig auskleiden. Den Teig mit den Fingern andrücken. Der Teig ist sehr bröselig; bei Bedarf ausbessern. Den Boden mit einer Gabel einstechen und 15 Minuten lang in den Kühlschrank stellen.
  6. Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Den Kuchenboden 10 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und Rhabarber sowie Erdbeeren hineingeben. Mit der anderen Hälfte des Teigs Streusel formen und auf die Erdbeeren geben. Das wird die Streuseldecke.
  7. Den Kuchen 20 Minuten im Ofen backen, herausnehmen und auf einem Rost abkühlen lassen; erst dann den Streuselkuchen aus der Form nehmen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Vielen Dank an KitchenAid für dieses tolle Rezept. Benötigen Sie noch das passende Zubehör, dann besuchen Sie einfach Ihren Cookmal Store in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

April 21st, 2017

Posted In: Backen, Rezepte

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

jetzt wird es himmlisch!

Unser heutiges Rezept ist nicht nur cremig lecker, sondern auch noch das perfekte Gebäck für jeden Anlass. Die Mascarpone-Himbeer-Törtchen versetzen Sie in den siebten Himmel und sind dabei spielend einfach nachzumachen. Denn die Basis der leckeren Törtchen ist ein Mürbeteig, ein Teig der einfach herzustellen und in der Küche vielseitig einsetzbar ist.

Zutaten:
  • 220 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 EL Zitronenabrieb
  • 1 TL reiner Vanilleextrakt
  • 140 g Zucker
  • 1 Ei
  • 500 g Mascarpone
  • 50 g Puderzucker
  • 2 Schälchen Himbeeren
Zubereitung:
  1. Das Mehl mit der gewürfelten Butter, Zitronenabrieb, Vanilleextrakt, Zucker und Ei in die Schüssel der Küchenmaschine geben. Flachrührer anbringen und alles zwei Minuten lang bei niedriger Geschwindigkeit vermischen. Auf Geschwindigkeitsstufe 6 erhöhen und weitere 30 Sekunden vermischen.
  2. Den Teig vom Rührer lösen und zu einer Kugel formen. Die Teigkugel in Frischhaltefolie einwickeln und 30 bis 45 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Den Teig mit einem Nudelholz auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche auf 4 bis 5 Millimeter Dicke ausrollen. 12 Kreise ausstechen, mit denen die Formen bedeckt werden können. Den Teig fest in die Formen drücken, den Boden mit einer Gabel einstechen und anschließend jeden Boden mit einem Stück Backpapier abdecken und mit Backerbsen oder etwas ähnlichem beschweren.
  4. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze einstellen. Die Formen mit dem Tortenboden neun Minuten lang backen, dann die Backerbsen und das Backpapier entfernen. Weitere fünf bis sieben Minuten backen; die Ränder müssen leicht golden sein. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen; dann die Teigform aus der Backform nehmen.
  5. In der Zwischenzeit Mascarpone und Puderzucker mit einem Schneebesen verrühren. Diese Creme in die Törtchen füllen, mit den Himbeeren verzieren und servieren.

Tipp: Sie können die Mascarpone-Himbeer-Törtchen auch mit saisonalen Früchten kombinieren oder einfach mit Ihrer Lieblingsfrucht.

Vielen Dank an KitchenAid für dieses tolle Rezept. Benötigen Sie noch das passende Zubehör, dann besuchen Sie einfach Ihren Cookmal Store in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

März 14th, 2017

Posted In: Backen, Rezepte

Schlagwörter: , , , , , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

zu unseren KitchenAid Winter Special Offers im Februar haben wir für Sie ein fantastisches Quiche Rezept vorbereitet: mediterrane Gemüse Quiche.

Zutaten:
  • 250 g Mehl
  • 120 g kalte Butter
  • 3 Eier
  • 350 g Auberginen
  • 400 g Zucchini
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 450 g Paprika (1 rote, gelbe und grüne)
  • 500 g Tomaten
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Stängel Salbei
  • 5 Stängel Thymian
  • 2 Stängel Basilikum
  • 100 g Schafskäse
  • 150 g Sahne
  • Mehl für die Arbeitsfläche
Zubereitung:
  1. Vermischen Sie das Mehl mit Butter und ½ TL Salz zu Bröseln. Anschließend geben Sie 1 Ei und 2-3 EL eiskaltes Wasser dazu und verkneten schnell alles miteinander. Den Mürbeteig zugedeckt kühl stellen, bis das Gemüse fertig ist.
  2. Waschen, putzen und schneiden Sie die Auberginen und Zucchini in Scheiben. Die Scheiben halbieren oder vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.
  3. Paprikaschoten waschen, vierteln, putzen und in Streifen schneiden. Tomaten am Stielende kreuzweise einschneiden, 2 Min. in kochend heißes Wasser legen, häuten, den Saft auspressen und das Fruchtfleisch klein schneiden.
  4. Für das Gemüse 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Auberginen darin kräftig anbraten und herausnehmen. Das gleiche auch mit den Zucchini und Paprikaschoten. Das gesamte Gemüse danach auf Küchenpapier entfetten, salzen und pfeffern.
  5. Erhitzen Sie wieder Öl und braten Sie die Zwiebeln und den Knoblauch glasig an. Tomatenstücke hinzufügen und bei mittlerer Hitze dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Den Topf vom Herd nehmen, das gesamte Gemüse unter die Tomaten mischen.
  6. Folgend die Kräuter waschen, Blätter abzupfen, klein schneiden und dazugeben. Das Gemüse etwas abkühlen lassen.
  7. Heizen Sie den Ofen auf 190° vor. Den Schafskäse reiben und mit Sahne und Eiern verquirlen. Den Teig dünn ausrollen, zusammenfalten, in die Form legen und wieder auseinanderklappen. Die Form damit auslegen und dabei einen 4 cm hohen Rand hochziehen. Gemüse einfüllen, mit dem Käse-Sahne-Guss überziehen und nach Bedarf mit ein paar Tomaten Scheiben, sowie dem restlichen Gemüse dekorieren.
  8. Die Quiche im Ofen (unten, Umluft 170°) 50 Min. backen. In 5-10 Min. im ausgeschalteten Backofen fertig backen.

 

kitchenaid-aktion_1024px-1024x605

Unsere KitchenAid Winter Special Offers und viele weitere Helfer für Ihre Küche erhalten Sie in einem Cookmal Store in Ihrer Nähe.

 

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Januar 31st, 2017

Posted In: Aktionen, Allgemein, Anleitungen, Backen, Kochen & Braten, Rezepte, Schneiden, Tipps, Zubereiten

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

2 Comments

Hallo liebe Kochbegeisterte,

pünktlich zur Weihnachtszeit erscheint die „Kleine von KitchenAid“ – die KitchenAid Mini.

Lassen Sie sich nicht von der Größe der KitchenAid Mini täuschen, denn die Mini meistert selbst die schwierigsten Rezepte. Zudem verfügt die kleine Küchenmaschine über die selbe Kraft wie die Artisan 4.8 Liter, ist aber 25% leichter und 20% kleiner. In der 3,3 Liter Schüssel der KitchenAid Mini können Sie bis zu 5 Dutzend Kekse zubereiten und auch für alle anderen Rezeptideen bietet die Mini stets das perfekte Fassungsvermögen. Ob Cupcakes oder Brownies, Bagels oder Burger: kein Problem für die kleine, aber leistungsstarke Maschine!

Die KitchenAid Mini ist aber auch ein absolutes Style-Highlight. Ob knallig, im Vintage-Style oder Industrie-Look – für jeden Geschmack und jeden Küchenstil ist die passende Farbe erhältlich. Außerdem begeistert das elegante, zeitlose und formschöne Design auch funktional mit einem kippbarem Motorkopf.

Legen Sie gleich los und backen Sie mit der KitchenAid Mini z.B. „süße Mandelbrezeln“:

Zubereitungszeit: 80 min

Rezept für ca. 8 Portionen

Zutaten:
  • 75 ml warmes Wasser
  • 15 g Trockenhefe
  • 100 g Zucker
  • 3 g Salz
  • 425 g Mehl
  • 150 g Bikarbonat (Natron)
  • 1 liter warmes Wasser
  • 40 g Butter
Zum Bestreichen:
  • 4 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Esslöffel weißer Zucker
  • 2 Esslöffel gehackte Mandeln

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C vorheizen, das warme Wasser in die Schüssel der KitchenAid Mini gießen und darin Hefe und Zucker auflösen. Das Mehl hinzugeben und zu einem Teig kneten, den Teig herausnehmen, in eine mit Öl bestrichene Schüssel geben und im ausgeschalteten Ofen bei eingeschaltetem Licht mindestens 1 Stunde gehen lassen.

1 Liter warmes Wasser in eine Schüssel gießen, das Bikarbonat hinzufügen und vermischen. Den Teig in 8 Stücke schneiden, gut durchkneten und mit den Händen jeweils zu etwa 90 cm langen Würsten ausrollen. Zur Brezelform zusammendrehen und die Brezeln wenige Sekunden lang in das Wasser mit dem Bikarbonat tauchen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und auf jeder Seite 5 Minuten lang backen, bis sie Farbe angenommen haben.

Die Brezeln kurz herausnehmen, großzügig mit Butter bestreichen und noch einmal 5 Minuten lang backen. Beide Zuckersorten, Honig und gehackte Mandeln vermischen, die Brezeln aus dem Backofen nehmen und mit der Mischung bestreichen.

 

Vielen Dank an KitchenAid für dieses Rezept. Entdecken Sie jetzt auch die „Kleine von KitchenAid“ und überzeugen Sie sich selbst von der Leistungsstärke in einem Cookmal-Shop in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Dezember 14th, 2016

Posted In: Backen, Produktneuheiten, Rezepte

Schlagwörter: , , , ,

4 Comments

Hallo liebe Kochbegeisterte,

um den Launch unseres Blogs gebührend zu feiern, haben wir uns etwas ganz besonderes für Sie einfallen lassen: Cookmal veranstaltet ein Gewinnspiel, bei dem Sie exklusive Preise von KitchenAid und Fissler gewinnen können!

Falls Sie noch nicht teilgenommen haben, können Sie dies hier noch bis zum 18. Oktober 2016 nachholen: http://goo.gl/54KYRV

Zu gewinnen gibt es folgende Profi-Produkte für die Küche:

1. KitchenAid Küchenmaschine „KSM150“ in empire red, UVP: 649,-€

Die KitchenAid Küchenmaschine Artisan in empire rot wurde im Jahr 1919 von der Firma KitchenAid entwickelt und gilt immer noch als die beste Wahl für Profis. Das zeitlose Design und die kompromisslose Qualität dieser Küchenmaschine haben in den vergangenen Jahrzehnten Millionen von Köchen überzeugt.

2. Fissler 5 tlg. Topfset „original profi collection“ mit Glasdeckel, UVP: 499,-€

Das Fissler original profi collection® 5-tlg. Kochtopfset, induktionsgeeignet, der Fissler Serie original profi collection bietet höchste Qualität und Langlebigkeit. Es ist das perfekte Handwerkszeug für alle, die ein funktionales und extrem robustes Kochgeschirr „Made in Germany“ bevorzugen.

3. Fissler Kochmesser 20 cm „perfection“, UVP: 119,-€

Das Fissler perfection Kochmesser 20 cm ist extrem scharf und lässt sich mit seiner breiten Klinge beim Zubereiten von Speisen vielseitig einsetzen. Somit wird das Wiegen von Kräutern, Schneiden von Fleisch und Zerkleinern von Obst oder Gemüse zum Kinderspiel.

 

Mit diesen hochwertigen Küchen-Utensilien gelingen Ihnen die leckersten Gerichte, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde mit Sicherheit beeindrucken können, ganz mühelos.

Wir drücken Ihnen ganz fest die Daumen!

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

September 23rd, 2016

Posted In: Aktionen, Allgemein

Schlagwörter: , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

träumen auch Sie von einer eigenen KitchenAid Küchenmaschine, dem begehrten Küchenhelfer vieler bekannter Köche und Food-Blogger? Diesen Traum möchten wir Ihnen gerne erfüllen.

Als einer der größten KitchenAid-Händler Deutschlands hat das Cookmal-Team ein besonderes Paket der begehrten KitchenAid Artisan zu einem unschlagbaren Preis für Sie zusammengestellt.

Mit dem KitchenAid-Aktionspaket erhalten Sie eine original KitchenAid Küchenmaschine in Ihrer Wunschfarbe und viel Zubehör zu einem attraktiven Preis. Ihr Paket beinhaltet folgende Produkte:

  • KitchenAid Küchenmaschine (5KSM150/156xxx)
  • KitchenAid Zubehör Gemüseschneider Schnitzelwerk (H.Nr.: MVSA)
  • KitchenAid Zubehör Artisan Zusatztrommeln 3er für MVSA (H.Nr.: EMVSC)
  • KitchenAid Zubehör Edelstahlschüssel 3,0 l (H.Nr.: KB3SS)
  • KitchenAid Zubehör flexibler Flachrührer (H.Nr.: 5KFE5T)
  • Zusätzlich erhalten Sie bei Einsendung der Garantiekarte an KitchenAid, direkt von KitchenAid, ein kostenloses KitchenAid-Kochbuch.

Der Aktionspreis gilt nur bei Kauf bis 30. September 2016, so lange der Vorrat reicht und gilt für ausgewählte Farbvarianten. Um von unserem Abverkauf zu profitieren, besuchen Sie einen Cookmal -Shop in Ihrer Nähe. Legen Sie im Online-Shop einfach Ihr Aktionspaket oder Ihre Küchenmaschine in den Warenkorb, wählen Sie anschließend eine der drei Schüsseln aus und legen diese ebenfalls in Ihren Warenkorb. Den Rabatt erhalten Sie beim Bezahlen über den Gutscheincode KitAid2016.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

September 11th, 2016

Posted In: Aktionen

Schlagwörter: , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

wenn Sie sich für eine Küchenmaschine von KitchenAid interessieren, haben wir hier ein Video über KitchenAid Artisan Classic der YouTuberin „Salllys Welt“ für Sie.

In dem Video werden alle wichtigen Fragen rund um den Gebrauch der KitchenAid Artisan beantwortet: Welcher Rührer ist der richtige für welche Funktion? Wie und warum muss der Rührer eingestellt sein, um optimal zu funktionieren? Welche Unterschiede gibt es zwischen der KitchenAid Classic und der KitchenAid Artisan?

Diese und viele weitere Fragen rund um Funktionen, Einstellungen und Zubehör zur KitchenAid Artisan Küchenmaschine beantwortet Sally in diesem KitchenAid Video:

 

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

August 22nd, 2016

Posted In: Anleitungen, Tipps

Schlagwörter: , ,

Leave a Comment

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI4MDBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPVBWV1Z5WUQ4JmJsb2NrPVhFZGIzYlkzIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+