Cookmal Salatzeit!

heute haben wir für Sie ein super Fleischbällchen-Rezept mit einem Bulgur-Paprika-Salat. Manche werden sie auch unter diesen Namen kennen: Fleischküchle, Fleischpflanzerl oder Buletten. Deutschlandweit gibt es diverse Namen für die leckeren Bällchen. Dieses Rezept eignet sich super für Leute, die Figur freundliche Gerichte zubereiten wollen. Nur mit Rinderhackfleisch und ohne Fett gebraten.

Das Rezept eignet sich für 2 Personen

Zutaten:
  • 150 g Bulgur
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 1 TL scharfer Senf
  • 9 EL Teriyaki Soße
  • Salz, Pfeffer
  • 1 gelbe Paprika
  • Koriander (nach Geschmack)
  • 2 EL Zitronensaft
Zubereitung:
  1. Den Bulgur in einem Sieb abspülen, in einen Topf mit etwas Salz sowie 300 ml Gemüsebrühe geben. Aufkochen und danach auf niedriger Hitze gar kochen. Lauwarm abkühlen lassen.
  2. Paprika in feine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Fein hacken und zur Paprika geben.
  3. 1/2 Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Mit dem Rinderhack, Senf, Salz, Pfeffer, 2 EL Teriyaki Soße verkneten und zu Bällchen formen.
  4. In eine Auflaufform legen und mit 4 EL Teriyaki Soße bestreichen. Im 200 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene 10 Minuten backen.
  5. Danach die Bällchen umdrehen und mit der restlichen Teryiaki Soße bestreichen. Das Gitter eine Stufe höher schieben und den Backofen auf Grillfunktion umstellen. Weitere 5 Minuten backen.
  6. Den lauwarm abgekühlten Bulgur nun in die Schüssel mit Paprika und Koriander geben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Vielen Dank an münchnerküche, für dieses fantastische Rezept. Benötigen Sie noch das passende Zubehör dann besuchen Sie einfach Ihren Cookmal Shop in Ihrer Nähe.

 

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Juli 17th, 2017

Posted In: Backen, Kochen & Braten, Rezepte, Zubereiten

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Comment

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI4MDBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPVBWV1Z5WUQ4JmJsb2NrPVhFZGIzYlkzIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+