Schokoladenfreunde aufgepasst!

Heute haben wir ein köstliches Rezept für einen echten amerikanischen Schokoklassiker mitgebracht: den Brownie.

Die beliebte Schokobombe aus Amerika hat auch in Deutschland viele Liebhaber und wird oft als Dessert oder zu Kaffee und Kuchen am Nachmittag serviert sowie mit einer Kugel Eis oder Schlagsahne garniert. Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken!

Achtung: Diese Brownies haben ein hohes Suchtpotential 😉

Zutaten:
  • 175 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 150 g Mehl
  • 2 Eier
  • Mark 1 Vanilleschote
  • 60 g grob zerkleinerte Zartbitter-Kuvertüre
  • 60 g grob zerkleinerte Weiße Kuvertüre
Zubereitung:
  1. Butter, Zucker und Kakaopulver im warmen Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Anschließend Mehl, Eier und Vanillemark unter die erkaltete Masse rühren. Die Zartbitter- und weiße Kuvertüre schmelzen, zu der Masse geben und unterheben. Dann den Backofen auf 180°C vorheizen.
  3. Nun die quadratische Backform mit Butter oder einem Backspray fetten und zu 2/3 mit Teig füllen. Dann die Form leicht rütteln und auf die Arbeitsplatte stoßen, sodass sich der Teig schön gleichmäßig verteilt. Zum Schluss den Brownieteig bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) auf mittlerer Schiene ca. 15 – 20 Minuten ausbacken.
  4. Zum Schluss mit etwas Puderzucker dekorieren. Jetzt schnell verzehren – Denn warm und frisch schmecken sie am Besten!

Tipp: Mit 60 g gehackten Walnüsse schmecken sie noch besser. Oder kombinieren Sie sie mit Ihren Lieblingszutaten – Ganz nach Ihrem Geschmack!

Vielen Dank an Birkmann für das tolle Rezept. Benötigen Sie noch das passende Zubehör dann besuchen Sie einfach Ihren Cookmal Shop in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

November 22nd, 2017

Posted In: Backen, Rezepte, Zubereiten

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Comment

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI4MDBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPVBWV1Z5WUQ4JmJsb2NrPVhFZGIzYlkzIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+