Cocktailparty!

Der Piña Colada gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Cocktail-Klassikern überhaupt. Es gibt keine Cocktailkarten, auf denen der Piña Colada nicht zu finden ist. Und das nicht ohne Grund, denn der cremige Cocktail ist einfach nur lecker und erfrischend süß. Jetzt ausprobieren – Schleckermäulchen werden Ihn definitiv lieben! 😉

Zubereitungsdauer: ca. 5 min
Schwierigkeit: sehr leicht

Zutaten:
  • 6cl Rum
  • 4cl Cream of Coconout
  • 10cl Ananassaft
  • 2cl Sahne
  • Crushed Ice
  • 1 Ananasring
Zubereitung:
  1. Einen Mixbehälter nehmen, Rum, Cream of Coconut, Ananassaft und Sahne hineingeben.
  2. Mixbehälter mit dem Deckel verschließen, auf den Motorblock stellen und einschalten.
  3. Die Zutaten ca. 30 Sekunden auf voller Geschwindigkeit mixen.
  4. Ein Cocktailglas zur Hälfte mit Crushed Ice füllen, die gemixten Zutaten aus dem Behälter darüber gießen und Cocktail noch einmal gut umrühren.
  5. Ananasring vierteln und 1/4 an der Spitze einschneiden, auf den Glasrand stecken und mit einem breiten Trinkhalm servieren.

Vielen Dank an Cilio für das fantastische Cocktail-Rezept. Benötigen Sie noch das passende Zubehör? Dann besuchen Sie einfach Ihren Cookmal Store in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Juli 28th, 2017

Posted In: Anleitungen, Rezepte, Zubereiten

Schlagwörter: , , , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

zu unseren KitchenAid Winter Special Offers im Februar haben wir für Sie ein fantastisches Quiche Rezept vorbereitet: mediterrane Gemüse Quiche.

Zutaten:
  • 250 g Mehl
  • 120 g kalte Butter
  • 3 Eier
  • 350 g Auberginen
  • 400 g Zucchini
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 450 g Paprika (1 rote, gelbe und grüne)
  • 500 g Tomaten
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Stängel Salbei
  • 5 Stängel Thymian
  • 2 Stängel Basilikum
  • 100 g Schafskäse
  • 150 g Sahne
  • Mehl für die Arbeitsfläche
Zubereitung:
  1. Vermischen Sie das Mehl mit Butter und ½ TL Salz zu Bröseln. Anschließend geben Sie 1 Ei und 2-3 EL eiskaltes Wasser dazu und verkneten schnell alles miteinander. Den Mürbeteig zugedeckt kühl stellen, bis das Gemüse fertig ist.
  2. Waschen, putzen und schneiden Sie die Auberginen und Zucchini in Scheiben. Die Scheiben halbieren oder vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.
  3. Paprikaschoten waschen, vierteln, putzen und in Streifen schneiden. Tomaten am Stielende kreuzweise einschneiden, 2 Min. in kochend heißes Wasser legen, häuten, den Saft auspressen und das Fruchtfleisch klein schneiden.
  4. Für das Gemüse 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Auberginen darin kräftig anbraten und herausnehmen. Das gleiche auch mit den Zucchini und Paprikaschoten. Das gesamte Gemüse danach auf Küchenpapier entfetten, salzen und pfeffern.
  5. Erhitzen Sie wieder Öl und braten Sie die Zwiebeln und den Knoblauch glasig an. Tomatenstücke hinzufügen und bei mittlerer Hitze dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Den Topf vom Herd nehmen, das gesamte Gemüse unter die Tomaten mischen.
  6. Folgend die Kräuter waschen, Blätter abzupfen, klein schneiden und dazugeben. Das Gemüse etwas abkühlen lassen.
  7. Heizen Sie den Ofen auf 190° vor. Den Schafskäse reiben und mit Sahne und Eiern verquirlen. Den Teig dünn ausrollen, zusammenfalten, in die Form legen und wieder auseinanderklappen. Die Form damit auslegen und dabei einen 4 cm hohen Rand hochziehen. Gemüse einfüllen, mit dem Käse-Sahne-Guss überziehen und nach Bedarf mit ein paar Tomaten Scheiben, sowie dem restlichen Gemüse dekorieren.
  8. Die Quiche im Ofen (unten, Umluft 170°) 50 Min. backen. In 5-10 Min. im ausgeschalteten Backofen fertig backen.

 

kitchenaid-aktion_1024px-1024x605

Unsere KitchenAid Winter Special Offers und viele weitere Helfer für Ihre Küche erhalten Sie in einem Cookmal Store in Ihrer Nähe.

 

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Januar 31st, 2017

Posted In: Aktionen, Allgemein, Anleitungen, Backen, Kochen & Braten, Rezepte, Schneiden, Tipps, Zubereiten

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

2 Comments

Hallo liebe Kochbegeisterte,

passend zum Spiralschneider Spirelli 2.0. von GEFU haben wir für Sie ein lecker leichtes Rezept: „Gemüseeintopf mit Kokosmilch“

Genau das richtige nach den vielen reichhaltigen Feiertagsessen und ideal, um sich auf den kommenden Frühling vorzubereiten.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Rezept für ca. 4 Personen

Zutaten:
  • 600 g Karotten
  • 200 g Pastinaken
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zitrone
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rapsöl
  • 200 ml Kokosmilch
  • 300 g Tiefkühlerbsen
  • 5 Stängel Minze (nur die Blättchen)
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Schälen Sie die Karotten & Pastinaken und verarbeiten Sie diese mit dem Spiralschneider SPIRELLI 2.0 zu Spaghetti.
  2. Kochen Sie die Gemüsebrühe auf und blanchieren Sie die Gemüsespaghetti darin 5 Minuten. Dann aus der Brühe nehmen und zur Seite stellen. Die Brühe zur weiteren Verwendung aufbewahren.
  3. Die Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Mit der Feinreibe die Schale abreiben und die Frucht auspressen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  4. Rapsöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin bei mittlerer Temperatur anschwitzen, bis sie glasig sind. Gemüsebrühe und Kokosmilch hinzugießen, die Erbsen hinzufügen und aufkochen.
  5. 1 TL Zitronenschale hinzufügen und 5 Min. leise kochen. Minze zugeben und mit dem Pürierstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  6. Gemüse zugeben, aufkochen und mit gehackter Minze bestreut servieren.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen des Gemüseeintopfes. Wenn Sie noch Zubehör zur Zubereitung benötigen, z.B. von GEFU, besuchen Sie einfach einen Cookmal Store in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Januar 26th, 2017

Posted In: Allgemein, Anleitungen, Kochen & Braten, Rezepte, Zubereiten

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

starten Sie leicht in das neue Jahr mit unserem Platz 1 aus den Top 10 der Cookmal Bestseller, dem  Spiralschneider von GEFU. Gestalten Sie Ihr leckeres Low-Carb Gericht optisch ansehnlich und verwandeln Sie Gemüse in leckere Julienne-Endlos-Spiralen. Zudem sorgt der einrastende Gemüsehalter mit nachschiebbarem Stempel dafür, dass kein unnötiger Gemüse-Abfall entsteht.

Ob aus Zucchini, Möhren, Rettich, Gurken und sogar Kartoffeln und rote Bete (bis zu einem Durchmesser von 6 cm): der SPIRELLI 2.0 zaubert Ihnen im Handumdrehen appetitliche Endlos-Spiralen – für vegetarische Gemüsepfannen, für gesunde Rohkostsalate und als leckere Dekoration zum Sofort-Verzehr!

Und die Reinigung nach Gebrauch ist super schnell erledigt: einfach in die Spülmaschine stecken.

Spiralschneider SPIRELLI 2.0:
  • einrastender Gemüsehalter mit 3 Edelstahlstiften sorgt für sicheren Halt von Anfang an
  • Julienne-Endlos-Spiralen
  • 2 Spiralformate: 2 x 3 mm und 3,5 x 5 mm
  • japanische Edelstahl-Spezialmesser
  • Edelstahl 18/10 und hochwertiger Kunststoff
  • spülmaschinenfest

Den Spiralschneider SPIRELLI 2.0 erhalten Sie in einem Cookmal-Shop in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Januar 4th, 2017

Posted In: Anleitungen, Kochen & Braten, Zubereiten

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

das neue Jahr 2017 rückt immer näher und Sie wissen noch nicht was Sie Ihren Gästen zum Silvesterabend servieren möchten?

Dann sollten Sie sich das Spring Raclette genauer anschauen. Das Gerät eignet sich sehr gut für eine Gruppe von bis zu 8 Personen. Der große Vorteil am Raclette: man bereitet das Essen gemeinsam am Tisch zu. Zudem schafft das gemeinsame Raclette-Erlebnis mit Freunden eine gemütliche und familiäre Atmosphäre. Aber nicht nur die Zeit zusammen steht hier im Vordergrund, sondern auch die große Auswahlmöglichkeiten der Gerichte, die sich zubereiten lassen. Von der klassischen Kombination von Kartoffeln und Käse, über Pizza-Raclette bis hin zu der Zubereitung von Grillgut ist alles möglich. So ist für jeden Geschmack etwas dabei und jeder kann das essen, worauf er Lust hat.

Produktdetails:
  • antihaftbeschichtete Alu-Grillplatte
  • satiniertes oder pulverbeschichtetes Gehäuse aus Edelstahl (schwarz, rot)
  • Maße 40.5 x 25 x 12 cm
  • stufenlose Temperaturregulierung
  • Zubehör: 8 Pfännchen, 8 Schaber, 1 Netzkabel 2 m und die Gebrauchsanleitung.
Technische Daten:
  • Betriebsspannung: 230 V ~ 50 Hz
  • Leistungsaufnahme: 1200 W

Raclette

Zur Inspiration für Ihren Silvesterabend haben wir für Sie ein Rezept, das sich für Jung und Alt eignet: „Pizza-Raclette“

Zutaten:
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 20 g Hefe, frisch
  • 190 ml Wasser, lauwarm
  • 2 EL Olivenöl

 

Zubereitung:
  1. Frische Hefe in lauwarmen Wasser auflösen
  2. Das gesiebte Mehl in eine große Schüssel mit Salz geben, eine Mulde hineindrücken und die in lauwarmen Wasser aufgelöste Hefe hinein gießen. Etwas Mehl darüber streuen. Dann die Zutaten zu einem Teig verarbeiten und mit Olivenöl verfeinern.
  3. Den Teig anschließend zugedeckt an einem warmen Platz ca. 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  4. Anschließend prüfen ob der Teig die richtige Konsistenz besitzt. (Falls er noch klebrig ist noch etwas Mehl hinzufügen, bis er sich gut anfassen lässt.)
  5.  Jetzt ist der Pizzateig bereit und kann in die vorgeölten Pfännchen gegeben und nach Herzenslust belegt werden.

Das Spring Raclette für Ihren Silvesterabend finden Sie in Ihrem Cookmal-Shop in Ihrer Nähe.

 

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

Dezember 26th, 2016

Posted In: Anleitungen, Backen, Kochen & Braten, Rezepte

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

heute erfahren Sie wichtiges zu einer der wichtigsten Schneidwerkzeuge in der Küche: Die Schere. Denn nicht nur bei den Messern sollte man auf verschiedene Eigenschaften achten, sondern auch bei den Scheren. Denn die Schere ist in der Küche kein unbedeutendes Arbeitsmittel und es existieren die verschiedensten Modelle, für die unterschiedlichsten Aufgaben.

Scheren für die Arbeit in der Küche:

Küchenschere 5553 und 5550

Die Küchenschere ist ein unentbehrliches „Must-Have“ in jeder Küche. Mit einer guten Küchenschere schneiden Sie so gut wie alles: Papier, Pappe, Wellpappe, Bindfäden, Stoff, Alu- oder Plastikfolie und andere Verpackungen rund ums Kochen, aber natürlich auch Kräuter, Rosmarinzweige, Rhabarber, Blumen und vieles mehr.
Küchenschere 5553
Die robuste und geschmiedete Küchenschere 5550 verfügt zusätzlich über einen Kapselheber zum Öffnen von Flaschen mit Kronenkorken und einen Schraubdeckelöffner. Außerdem dienen die beiden schmalen Fortsätze am Ende der Griffe zum Öffnen von Vakuumdeckeln. Damit ist sie sehr praktisch und natürlich ist diese hochwertige Schere rostfrei.

Geflügelschere 5512

Eine gute und robuste Geflügelschere eignet sich ideal für die Zubereitung von Hähnchen, Ente, Gans und Co. Die eine ihrer beiden Schneiden verfügt über kleine Zähne, die ein Abrutschen Verhindern. Die Ausbuchtung an dieser Schneide dient dem leichten Zerteilen der Geflügelknochen. Die stabilen Griffe sorgen dabei für eine optimale Kraftübertragung. Die Geflügelschere 5512 besitzt außerdem einen Aushebenagel, durch den Sie diese für die leichte Reinigung mit einem Handgriff auseinandernehmen können.
Geflügelschere 5512

Küchenschere 5564

Die Küchenschere 5564 eignet sich perfekt zum Zerteilen von Fischen, Coupieren von Flossen, Entfernen von Schuppen und Durchtrennen von Gräten. 
Die geschmiedete Schere aus rostfreiem Edelstahl ist besonders stabil. Die Schärfe der Scherenklingen lässt auch bei stärkerer Beanspruchung nicht nach und die Mikro-Zahnungen verhindern das Wegrutschen des Schnittguts. Schnelles und präzises Arbeiten wird dadurch zum Kinderspiel. Dank ihres ergonomisch geformten Griffs liegt die Schere angenehm in der Hand und ist auch ideal für Menschen mit größeren Händen geeignet.
Küchenschere 5564

Hummerschere 5870

Für Feinschmecker und Liebhaber von Schalen- und Krustentieren ein unverzichtbares Utensil. Mit einer Hummerschere zerlegen Sie den harten Panzer und knacken die Scheren von Hummern, Taschenkrebsen, Königskrabben und Co. schnell und professionell. Auch diese Schere ist rostfrei und lässt sich leicht reinigen.
Hummerschere 5870

Mastikator 5590

Der Name des Mastikators leitet sich vom französischen Verb „mastiquer“ = „kauen“ ab. Ursprünglich wurde er entwickelt, um kleinere Mengen von Fleisch zu zerkleinern, wenn sich der Einsatz eines Fleischwolfs nicht lohnte. Doch auch jegliche andere Nahrungsmittel lassen sich mit einem Mastikator essfertig zerteilen. Besonders für Menschen mit Kau- und Schluckbeschwerden ist er ein sehr hilfreiches Schneidwerkzeug: Mit ihm zerteilen Sie knusprige Schnitzel, Pommes, Pizza, Wurstbrote usw. exakt und superschnell in kleinste Stücke. Im Unterschied zum Mixer bleibt der ursprüngliche Geschmack der einzelnen Komponenten erhalten.
Mastikator 5590

Der Beitrag Für jeden Schnitt die richtige Schere – Teil 1. erschien zuerst auf WÜSTHOF Blog.

Ein breites Sortiment an Scheren finden Sie in Ihrem Cookmal-Shop in Ihrer Nähe.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

November 7th, 2016

Posted In: Allgemein, Anleitungen, Tipps

Schlagwörter: , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

Mode, Lifestyle, Medienwelt. Japan ist der Zeit voraus. Was passieren wird, ist heute schon in Tokyo zu sehen. Auch Japans Produkte erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Eine fernöstliche Mischung aus Harmonie, Minimalismus und Funktionalität, gepaart mit überzeugender Qualität, führt zur Zauberformel einer Vielzahl von gefragten Lifestyle-Produkten. In ihrer Heimat haben die Produkte von kai einen besonderen Bekanntheitsgrad und besitzen Kultstatus. Das 1908 in Seki gegründete Unternehmen entwickelt und vertreibt in über 100-jähriger Tradition Schneidwaren und verwandte Produkte mit exzellenter Schärfe und Funktionalität, mit denen Sie bei Ihrem nächsten Dinner Ihre Gäste sicherlich in Staunen versetzen können. Daher haben wir heute in der Erlebniswelt des Kochens einen Beitrag über japanische Klingenformen für Sie.

I. SANTOKU

kai_dm-0702
Santoku bedeutet übersetzt: drei Vorteile. Das Santoku ist die traditionell japanische Form für ein Universalmesser, vergleichbar mit den europäischen Kochmesser. Die Bezeichnung drei Vorteile leitet sich aus den universalen Anwendungsmöglichkeiten beim Schneiden von Fisch, Fleisch und Gemüse ab.

II. NAKIRI

mgc-0428
Nakiri bedeutet übersetzt: Gemüseschneider. Die Nakiri Klingenform ist ein traditionelles japanisches Gemüsemesser, was vorwiegend zum Schneiden sämtlicher Gemüsesorten benutzt wird. Trotz seiner Beilform ist es nicht zum Zerteilen von Knochen geeignet.

III. YANAGIBA

fs_kai_vg-0006_yanagiba_high
Yanagiba bedeutet übersetzt: Weidenblattklinge. Das Yanagiba wird als traditionell japanisches Slicingmesser genutzt. Durch die schmale, lange Klinge ist das Messer besonders für hauchdünne Schnitte geeignet, die man speziell in der Sushi und Sashimi Küche benutzt. Das Messer garantiert einen kunstvollen – aber vor allem auch sauberen, glatten Schnitt. Länge und Form der Schneide ermöglichen dabei eine lange, ziehende Schnittbewegung.

IV. DEBA

fs_kai_6715d_high
Deba bedeutet übersetzt: vorstehende Klinge. Das Deba wird traditionell als japanisches Beil benutzt. Das stabile, schwere Messer besitzt eine kräftige, breite Klinge und hat einen einseitigen Schliff. Der vordere Teil der Klinge wird vorwiegend zum Filetieren von Fischen benutzt. Der hintere Teil der Klinge ist kräftiger aufgebaut und wird unter anderem zum Zerteilen von kleineren Hühnerknochen und Gräten benutzt.

Weitere Messer der Marke kai finden Sie in einem Cookmal Store in Ihrer Nähe und weitere Informationen zu kai finden Sie hier.

 

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

September 13th, 2016

Posted In: Anleitungen, Schneiden

Schlagwörter: , , , , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

wir möchten Ihnen gerne die neueste Innovation von Fissler vorstellen, den digitalen Kochassistenten: vitacontrol digital.

Der vitacontrol® digital wurde speziell für die Produktlinien vitavit® edition und vitavit® premium entwickelt und ist das neueste Kochsystem in Sachen schnelles, stressfreies und sicheres Kochen. Sie können eine Vielzahl an neuen , inspirierenden Möglichkeiten beim Kochen entdecken: Haben Sie schon mal ein Risotto in nur 5 Minuten zubereitet? Probieren Sie es einfach aus! Mit Sicherheit schnell Kochen. Mit Hilfe des vitacontrol® digital werden Sie digital durch den Kochprozess geführt und wissen jederzeit was in Ihrem Schnellkochtopf passiert.

Dafür müssen Sie zuerst auf Ihrem Tablet oder Smartphone die „Fissler Cooking App digital“ kostenlos herunterladen.

Kompatible Geräte:

Smartphones:

  • Apple iPhone 5 / 6 / 6 plus / 6s
  • Samsung S5/S5 mini/S6/S6 Edge
  • Sony Z2/Z3/Z3 plus
  • LG G2/G3/G4
  • Google Nexus 5/5x/6
  • Huawei Mate S/P8
  • OnePlus Two

Tablets:

  • Apple iPad Mini / iPad Air / iPad Air 2 / iPad Pro
  • Samsung Galaxy Tab S 10.5
  • Sony Xperia Z2 / Z3 compact
  • Google Nexus 7 / 9
  • Asus Transformer TF103C / TF701T / Zen Pad 10.0
  • Lenovo Yoga Tablet 2

Betriebssysteme:

  • iOS Version 8.0 und höher
  • AndroidTM Version 5.0 und höher

So verwenden Sie den vitacontrol® digital:

  • „Fissler Cooking App digital“ herunterladen und Rezept aussuchen
  • Verbinden Sie den vitacontrol® digital mit Ihrem Tablet oder Smartphone
  • Folgen Sie Schritt für Schritt der Kochanleitung
  • Genießen

Beispiel Rezept:

Risotto à la Milanese

 

Zutaten:

  • 240 g Risottoreis
  • 30 g fein gewürfelte Zwiebeln
  • 0,65 l Hühnerbrühe
  • 80 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 80 g geriebener Parmesankäse
  • einige Safranfäden
  • etwas Weißwein
  • Salz

Zubereitung:

  • Zwiebel mit einem EL Olivenöl und 10 g Butter im offenen Schnellkochtopf andünsten.
  • Reis untermischen und einige Minuten mitdünsten lassen. Mit Weißwein ablöschen. Sobald der Weißwein verdampft ist, Hühnerbrühe sowie Safran dazugeben.
  • Den Schnellkochtopf nach Anleitung verschließen.
  • Die Kochanzeige mit Ampelfunktion auf der Stufe 1 (Schonstufe) stellen und den Topfmit voller Herdleistung erhitzen.
  • Wenn der gelbe Ring sichtbar wird, die Energiezufuhr reduzieren. Sobald der grüne Ring erscheint, beginnt die Garzeit von 5 Minuten.
  • Danach den Topf nach Anleitung abdampfen, einmal rütteln und öffnen und den Reis probieren.
  • Falls er noch nicht die richtige Konsistenz hat, mit Brühe angießen und rühren.
  • Sobald der richtige Garzustand erreicht ist, den Schnellkochtopf vom Herd nehmen, Risottoreis eventuell nachsalzen und mit der restlichen Butter und dem Parmesankäse vermischen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und einen guten Appetit!

Weitere Informationen zum vitacontrol® digital finden Sie hier.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

August 22nd, 2016

Posted In: Allgemein, Anleitungen, Produktneuheiten

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

wenn Sie sich für eine Küchenmaschine von KitchenAid interessieren, haben wir hier ein Video über KitchenAid Artisan Classic der YouTuberin „Salllys Welt“ für Sie.

In dem Video werden alle wichtigen Fragen rund um den Gebrauch der KitchenAid Artisan beantwortet: Welcher Rührer ist der richtige für welche Funktion? Wie und warum muss der Rührer eingestellt sein, um optimal zu funktionieren? Welche Unterschiede gibt es zwischen der KitchenAid Classic und der KitchenAid Artisan?

Diese und viele weitere Fragen rund um Funktionen, Einstellungen und Zubehör zur KitchenAid Artisan Küchenmaschine beantwortet Sally in diesem KitchenAid Video:

 

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

August 22nd, 2016

Posted In: Anleitungen, Tipps

Schlagwörter: , ,

Leave a Comment

Hallo liebe Kochbegeisterte,

entdecken Sie hier 5 Funktionen des Cook Processors von Kitchen Aid, die Ihre Kochgewohnheiten revolutionieren werden.

Vielseitig, clever und modern: Der Cook Processor von KitchenAid kocht, brät, dämpft, schmort, knetet, zerkleinert, hackt, püriert, mixt, emulgiert, schlägt und rührt – und das auf Knopfdruck.

Der neue Cook Processor revolutioniert Ihren Küchenalltag. Dank der einfachen Bedienung und hohen Präzision können Sie jedes Gericht zaubern, von gesunden Mahlzeiten für Zwei oder die gesamte Familie bis hin zu besonderen Leckereien für die Dinnerparty am Wochenende. Die CookProcessor App enthält jede Menge Ideen und Anregungen für jeden Tag des Jahres.

Artisan Cook Processor: Funktionen

1) Ihnen sind Baisers zu kompliziert?

Der Trick besteht darin, so viel Luft wie möglich in die Baisers zu bringen, damit locker-luftige Wolken für Torten und Desserts entstehen. Die Schneebesenfunktion des Cook Processors verhilft Ihnen jedes Mal zu zu der perfekten Konsistenz für köstliche Baisers.

2) Sie lieben die internationale Küche?

Mit Ihrem Cook Processor können Sie gedämpfte Dim Sum auf orientalische Art zubereiten. Legen Sie die vorbereiteten Zutaten einfach in den Garkorb, um sie auf gesunde Art und ein aromatisches Geschmackserlebnis schonen zu garen.

3) Pasta wie in Italien

Wenn Ihre Pasta so gut werden soll, wie die im letzten Italienurlaub, dann probieren Sie doch die Funktion zum Kneten von Teig aus. Es ist ganz einfach: Mehl, Wasser und ein wenig Öl in den Cook Processor geben. Die Knetfunktion sorgt für den glattesten, lockersten Teig für Brot, Nudeln und feine Backwaren.

4) Das perfekte Risotto

Risotto ist berüchtigt dafür, dass man es für keinen Moment aus den Augen lassen darf. Zudem muss kontinuierlich Brühe nachgegeben werden. Der Cook Processor verhilft Ihnen zu dem perfekten Risotto. Geben Sie einfach Zwiebeln, Reis, Wein und Brühe nacheinander gemäß den Anweisungen in den Cook Processor und warten Sie, bis ein unglaublich cremiger Reis entstanden und fertig zum Verzehr ist.

5) Saucen – eine Herausforderung für jeden Küchenchef

Einige Saucen sind selbst für erfahrene Küchenchefs eine echte Herausforderung – zum Beispiel Hollandaise oder Mayonnaise – denn die Zutaten neigen zum Gerinnen oder dazu sich nicht richtig zu binden. Der raffinierte und patentierte „StirAssist“-Rührer ist behutsam genug, die Saucenzutaten exakt dosiert zu verrühren, sodass Sie Profiergebnisse ohne Stückchen erhalten.

Der Beitrag Artisan Cook Processor: Funktionen erschien ursprünglich auf Serious About Food.

Ihnen gefällt unsere Inspiration für Kochbegeisterte - Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden

August 3rd, 2016

Posted In: Allgemein, Anleitungen, Tipps

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Leave a Comment

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI4MDBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPVBWV1Z5WUQ4JmJsb2NrPVhFZGIzYlkzIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+